Die I love Cashflow-Methode

Immer mehr Menschen wird eines der folgenden Probleme bewusst: Entweder hast Du zu wenig Geld, zu wenig Zeit oder zu wenig Lebensqualität. Der Übeltäter, der dahintersteckt und dir erst früher oder später bewusst wird, nennt sich Hamsterrad.

Durch unsere immer wieder den aktuellen Marktgegebenheiten angepasste ILC-Methode geben wir dir eine konkrete Schritt-für-Schritt-Strategie, die dir einen Weg aus dem ganzen Schlamassel weist:

  1. Definition eines finanziellen Lifestyle-Ziels: Viele Menschen streben immer nur nach den höchstmöglichen absoluten Renditen und Vermögensständen. Wir sehen das etwas anders. Für uns muss der Lifestyle zum Finanzziel passen. Für die Ermittlung deines zukünftigen Arbeitspensums, Einkommen aus aktiver Arbeit und Ermittlung deines gewünschten passiven Einkommens,hilft dir unser Cashflow-Manager-Pro. den Cashflow-Manager-Pro. Hier startet die konkrete Planung deines Passiv-Einkommens-Lifestyles.
  2. Optimierung deines Einnahmen- und Ausgabenmanagements: Ziel ist, dass du dir schnell einen Anlagebetrag „erarbeitest“, der dann für dich Zinsen und Gewinne erwirtschaftet. Insbesondere die Verbesserung deiner Sparquote sorgt gleich zu Beginn für die größten Erfolge. Optionen zur Steigerung deiner Einnahmen sowie Senkung der Ausgaben, werden dir dabei helfen.
  3. Installation des Cashflow-Generators: Hierbei handelt es sich um eine spezielle Asset-Allokation, die jeweils zu ca. 50% auf Cashflow-Assets und zu ca. 50% auf Wachstums-Assets aufgebaut ist. Unter anderen sorgen steuerliche Gesichtspunkte, Renditeaspekte und auch mentale Faktoren für eine Plausibilität dieser Strategie. Dieses System „ernährt“ sich sozusagen selbst. Ausgeschüttete Gewinne werden reinvestiert und du wirst schnell merken, dass aus diesem System sehr bald nennenswerte Ausschüttungen generiert werden.

Die Einbettung der o.g. Strategien in ein Passiv-Einkommens-Mindset ist ein ständiger begleitender Prozess, dem du gleich am Anfang sehr viel Aufmerksamkeit schenken darfst.

Du entscheidest selbst, ob du es bis zur Erreichung deiner 4-Tage-Woche vorantreiben willst oder ob du weiter bis zur finanziellen Freiheit gehen möchtest.

Ganz egal, die I love Cashflow-Methode ist startklar!